Sonstige

Eigenschaft

obrazek sekcji, picture section

SPEZIALGARNE

Spezialgarne werden hauptsächlich für die Herstellung von technischen Textilien verwendet, aber es kommen auch Anwendungen im Bereich Bekleidung und Heimtextilien vor.
Spezialgarne sind Garne, die bereits auf dem Polymerniveau modifiziert worden sind, d.h. durch die Zugabe zum Hauptgarn A einer kleinen Menge an Spezialzusatzstoff B, der die Eigenschaften des Garnes vollständig verändert.
Spezialgarne werden sowohl in der Spinn-Version (hauptsächlich in klassischen RING- und OE-Systemen) als auch in der Endlosfilament-Version (Modifikationen von DTY-texturierten Garnen und glattem FDY / HT) hergestellt.

Wir unterscheiden folgende Arten von Spezialgarnen:

  1. Endlosfilament Garne (Modifikationen von DTY-texturierten und glattem FDY / HT Garnen)

Kationische Garne / CD

Kationisch ist ein Copolymer von Polyester oder Polyamid. Zum Färben werden jedoch andere Farbstoffe benutzt als für die Färbung von herkömmlichen Polyamid und Polyester Garnen. Kationische Garne erfordern keine Stabilisierung und die Färbung des Gewebes/Gestrickes muss nicht bei sehr hohen Temperaturen erfolgen. Abhängig von der Art des kationischen Garnes können diese in einer Temperatur von ca. 100°C oder 130°C veredelt werden. Diese Garne sind auch eine ausgezeichnete Alternative in Verbindung mit Wolle / Baumwolle / Polyamid - überall dort, wo die zweite Begleitfaser eine geringe Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen aufweist.

Feuerbeständige Garne / FR

FR-Eigenschaften entstehen durch die Polymerzugabe von Phosphorverbindungen. 

Elastische Bikomponentengarne

Jedes Filament ist in zwei Teile geteilt: gewöhnliches Polyester und PTT oder PBT. Wenn das Garn hohen Temperaturen ausgesetzt wird, erhalten wir elastische Eigenschaften des Gewebes/ Gestrickes.

Niedrigschmelzende Bikomponentengarne

Jedes Filament ist in zwei Teile geteilt: im Kern ein gewöhnliches Polyester mit einem Schmelzpunkt von 240°C und beschichtet mit einem Schmelzpunkt von 130°C. Wenn ein solches Garn hohen Temperaturen ausgesetzt wird, schmilzt die äußere Hülle und verursacht ein "Verkleben/Versteifen" des Gewebes/Gewirkes. 

Bikomponente Mikrodesintegrationsgarne

Jedes Filament ist in Polyestersegmente geteilt, die von einer Polyamidhülle umgeben sind. Wir unterscheiden zwei Arten eines solchen Garnes - Garne mit einer sogenannten Orangestruktur (die normalerweise in 8 Segmente zerfallen) und Garne mit einer Struktur wie Inseln auf See (die sich normalerweise in 24 oder 36 Segmente zerlegen). Gestricke/Gewebe hergestellt aus solchem Garn werden in einer alkalischen Umgebung behandelt, dank der die Polyamidhüllen ausgewaschen und die Segmente freigesetzt werden. Nach diesem Zerfall gestalten sich die Filamente wie folgt, z.B. die Stärke 150 den / f 72 wir nach der Spaltung 72 x 8 = 576 Filamente oder 72 x 24 = 1728 Filamente aufweisen. 

Antibakterielle Garne

Die antibakteriellen Eigenschaften werden durch Zugabe von Silber-, Zink- oder Kupferionen zum Polymer erzeugt.

Antistatische Garne

Stahl- und Carbonfilamentgarne haben starke antistatische Eigenschaften. Durch pneumatisches Verwirbeln oder Umwinden von gewöhnlichem Polyester- und Polyamid mit Stahl- oder Carbongarn können relativ kostengünstige antistatische Garne erzeugt werden.

PBT- und PTT-Garne

PBT und PTT sind Polyester-Copolymere. Wenn solches Garn hohen Temperaturen ausgesetzt wird, erhalten wir elastische Eigenschaften des Gewebes/Gestrickes.
Darüber hinaus färben und stabilisieren sich PBT- und PTT-Garne bei niedrigen Temperaturen (100°C - 130°C) und sind somit eine hervorragende Alternative in Verbindung mit Wolle / Baumwolle / Polyamid - überall dort, wo die zweite Begleitfaser eine geringe Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen aufweist.

Regenerierte Garne

Das Polymer, aus dem das Garn hergestellt wurde (Re-Granulat), wurde aus Kunststoffabfall (z.B. Flaschen, Verpackungen) erhalten. Diese Garne können im GRS = Global Recycle Standard System zertifiziert werden.

Garne mit funktionellen Zusätzen (Polymermodifikationen)
- Garne, die einen sehr kühlen Produktgriff gewährleisten
- Garne, die die Blutzirkulation beschleunigen
- Garne, die ein Gefühl von Wärme vermitteln
- Garne, die die UV-Strahlen behindern

Atmungsaktive Garne und Wasser-, Feuchtigkeit-, Schweißablaufgarne

Atmungsaktive Eigenschaften und Entwässerung nach außen von Wasser / Feuchtigkeit / Schweiß werden durch einen speziellen "zerfetzten“ Querschnitt des Filaments erreicht.

Garne mit sehr hohem Schrumpf

Durch entsprechende Modifizierung der Polymer- und Produktionstechnologie werden Garne mit hohem Schrumpf von 20% - 30% im heißen Wasser erhalten.

Garne mit einem rechteckigen Filamentquerschnitt

Dank der Verwendung eines rechteckigen Filamentquerschnitts und einer entsprechenden Modifizierung des Querschnitts wird ein besonderer Glanz und Griffeffekt erzielt.

Garne mit einem leeren Filament

Durch entsprechende Querschnittmodifizierung werden Hohlfäden erhalten, dank denen die Produkte aus solchen Garnen sehr leicht sind und Wärmeisolationseigenschaften aufweisen.

Aramid-Filament Garne
- mit sehr hoher Festigkeit bis 30 g / den
- beständig gegen sehr hohe Temperaturen, Chemikalien und Lösungsmittel

  1. Gesponnene Garne (hauptsächlich in klassischen RING- und OE-Systemen)

Aramidgarne (Meta- und Paraaramid) sowohl als 100% Aramid als auch in Mischungen mit anderen Fasern
- Mit sehr hoher Festigkeit und Dehnung
- beständig gegen sehr hohe Temperaturen
- beständig gegen Chemikalien und Lösungsmittel
- feuerfest
- mit elektrisch isolierenden Eigenschaften
- beständig gegen α-, β-Strahlung und UV-Strahlung

Modacrylgarne sowohl in 100% Modacryl-Version als auch in Mischungen mit anderen Fasern
- Eigenschaften ähnlich wie bei Acryl
- feuerfest und feuerbeständig

Antistatische Garne (Stahl / Carbon) in Mischungen mit anderen Fasern
- antistatische Eigenschaften
- meistens bis zu 10% Anteil an antistatischen Fasern und bis zu 90% Füllfaser wie z.B. Polyester oder Baumwolle

Antibakterielle Garne - antibakterielle Polyesterfasern (mit Zink-, Silber- oder Kupferionen) und antibakterielle Acrylfasern gemischt mit anderen Fasern
- antibakterielle Eigenschaften
- üblicherweise bis zu 40% Anteil an antibakteriellen Fasern und bis zu 60% Füllstofffasern wie z.B. Polyester, Baumwolle, Acryl, Viskose usw.

Kationische Garne / CD

Kationisch ist ein Copolymer von Polyester. Zum Färben werden jedoch andere Farbstoffe benutzt als für die Färbung vom herkömmlichen Polyester Garn. Kationische Garne erfordern keine Stabilisierung und die Färbung des Gewebes/Gestrickes muss nicht bei sehr hohen Temperaturen erfolgen. Abhängig von der Art des kationischen Garnes können diese in einer Temperatur von ca. 100°C oder 130°C veredelt werden. Diese Garne sind auch eine ausgezeichnete Alternative in Verbindung mit Wolle / Baumwolle / Polyamid - überall dort, wo die zweite Begleitfaser eine geringe Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen aufweist.

Feuerbeständige Garne / FR

FR-Eigenschaften entstehen durch die Polymerzugabe von Phosphorverbindungen.

Regenerierte Garne

Das Polymer, aus dem das Garn hergestellt wurde (Re-Granulat), wurde aus Kunststoffabfall (z.B. Flaschen, Verpackungen) erhalten. Diese Garne können im GRS = Global Recycle Standard System zertifiziert werden.

Garne mit einem leeren Filament

Durch entsprechende Querschnittmodifizierung werden Hohlfäden erhalten, dank dessen die Produkte aus solchen Garnen sehr leicht sind und Wärmeisolationseigenschaften aufweisen.

Polyprophylen Garne
- sehr niedriges spezifisches Gewicht von nur 0,91 g / cm³
- sehr niedriger thermischer Widerstand - Erweichungspunkt bei 100°C, Schmelzpunkt bei 150°C
- sehr geringe Absorption von Feuchtigkeit / Wasser / Schweiß
- Beständigkeit gegen Chemikalien und Lösungsmittel
- antibakterielle Eigenschaften
- Antimykotische / Anti-Schimmel-Eigenschaften
- hohe Beständigkeit gegen UV-Strahlung

Atmungsaktive Garne und Wasser-, Feuchtigkeit-, Schweißablaufgarne
- atmungsaktive Eigenschaften und Entwässerung nach außen von Wasser / Feuchtigkeit / Schweiß werden durch einen speziellen "zerfetzten“ Querschnitt des Filaments erreicht
- diese Garne werden sowohl in einer 100% atmungsaktiven Polyesterfaser Version hergestellt als auch in Mischungen mit anderen Garnen wie z.B. Baumwolle, Viskose, Acryl

Garne produziert auf Basis von Mikrofasern (Micropolyester, Micromodal, Microviscose, Microtencel, Microacryl)
- sehr weich im Griff
- hohe Hygroskopizität und Aufnahme von Feuchtigkeit / Wasser / Schweiß
- einfaches Aufnehmen von Staub und Mikroben

Anti-Pilling-Garne produziert auf Basis von Stapelfasern mit Anti-Pilling-Eigenschaften (Polyester, Acryl)
- verwendet hauptsächlich in Mischungen mit anderen Woll- / Baumwollfasern
- sehr hohe Beständigkeit gegen Abrieb und Pilling

Im dunkeln leuchtende Polyestergarne produziert auf Basis von Stapelfasern
- verwendet hauptsächlich in 100% leuchtenden Polyester-Version
- die Fasern sammeln Sonnenstrahlen und geben sie in Form eines Glühens im Dunkeln zurück

PBT- und PTT-Garne
- PBT / PTT-Fasern werden hauptsächlich in Mischungen mit anderen Fasern verwendet, beispielsweise Baumwolle / Viskose / Wolle usw.
- PBT und PTT sind Polyester-Copolymere, wenn solche Stapelfasern hohen Temperaturen ausgesetzt werden, erhalten wir elastische Eigenschaften eines Gestricks / Gewebes
- PBT- und PTT-Garne färben und stabilisieren sich bei niedrigen Temperaturen (100°C - 130°C) und sind daher eine hervorragende Alternative in Verbindung mit Wolle / Baumwolle / Polyamid - überall dort, wo die zweite Begleitfaser eine geringe Beständigkeit gegenüber hohen Temperaturen aufweist.

Garne auf Basis von niedrig schmelzenden Bikomponenten-Stapelfasern

Jedes Filament ist in zwei Teile geteilt: im Kern ein gewöhnliches Polyester mit einem Schmelzpunkt von 240°C und beschichtet mit einem Schmelzpunkt von 130°C. Wenn ein solches Garn hohen Temperaturen ausgesetzt wird, schmilzt die äußere Hülle und verursacht ein "Verkleben/Versteifen" des Gewebes/Gewirkes.

Mehr:

Fragen Sie nach einem Produkt


The data provided in the inquiry will be used only once to reply to the inquiry and will not be stored or processed